Home
Lebensberatung
Einzelberatung
Paarberatung
Aufstellungen
Wege z. Herzen
Atmen zum Leben
MenschSein - Texte
Wie schön
Wege zur Heilung
DarfichdasNeuesein
Einsamkeit
Dankbarkeit
Jack Kornfield
Wege mit Herz
Bild von R.
Texte von R.
Tanzende Frauen
Wasser
Leere - Stille
Der Himmel
Ein Lächeln
Eine offen Tür
Ein zärtlicher Blick
Leben und Sterben 1
Leben und Sterben 2
Das Arbeitsparadies
Gästebuch Psy.
Organisationsber.
Zu meiner Person
Newsletter
Anfahrt
Kontakt
Stocherkahnfahrten
Partnerlinks Tüb.
Sitemap
Impressum
Webcams Tipps


Mach es zu deinem Projekt!

Übergib den Leuten die Verantwortung, und die Firma läuft.
 
Davon ist Ricardo Semler, Inhaber der Semco Gruppe in Brasilien, überzeugt.
 
Ansichten eines Chefs, der sich gern überflüssig macht –
immer wieder.
 
Was Business von Ricardo Semler lernen kann:


• Wie wir unternehmerische Potenziale freisetzen durch eine radikale Demokratisierung in Unternehmen

• Wie wir alte Wege in Frage stellen, ausbrechen aus Regeln, die keinen Sinn machen

• Wie Druck, Erwartungen, Kontrolle Unternehmenswerte vernichten und Empowerment dagegen Werte aufbaut

• Wie wir durch Vertrauen, Freiheit, Selbstbestimmung und Respekt Nachhaltigkeit in Unternehmen schaffen

• Wie Leadership by Omission zu besseren Entscheidungen und Lösungen führt

Und zur Vertiefung hier zwei Artikel über das Das Semco System:

 

Mach es zu deinem Projekt! Artikel aus brandeins
 
 
 

 
 
Über Ricardo Semler

Ricardo Semler (* 1959 in Sao Paulo) ist der Geschäftsführer und Mehrheitseigner von Semco S/A, einem brasilianischen Unternehmen, das durch seine radikale Demokratisierung bekannt geworden ist.

Unter Semlers Leitung stieg der Umsatz von 4 Millionen US-Dollar im Jahr 1982 auf 212 Millionen 2003. Die Anzahl der Beschäftigten stieg von 90 auf 3000. Semlers Management-Methoden haben weltweit großes Interesse gefunden.

1990 wählte das Wall Street Journal Ricardo Semler zum lateinamerikanischen Geschäftsmann des Jahres, 1990 und 1992 wurde er auch brasilianischer Geschäftsmann des Jahres.
Semler war Vizepräsident der Federation of Industries of Brazil und im Vorstand von SOS Atlantic Forest, Brasiliens bedeutendster Umweltschutzorganisation. 2003 gründete er die erste demokratische Schule Brasiliens, die Lumiar School.

Ricardo Semlers erstes Buch "Turning the tables" wurde zum am meisten verkauften Sachbuch in der Geschichte Brasiliens. Es wurde in 23 Sprachen übersetzt.

Semler, Ricardo: Das Semco System. Management ohne Manager. Das neue revolutionäre Führungsmodell. 2. Auflage; München, Heyne, 1993, ISBN 3453069161
Semler, Ricardo: The Seven-Day Weekend: Changing the Way Work Works, 2003, ISBN 0712677909

quelle: www.wikipedia.de

 


Institut Balance  |  info#at#institut-balance.de