Home
Lebensberatung
Einzelberatung
Paarberatung
Aufstellungen
Wege z. Herzen
Atmen zum Leben
MenschSein - Texte
Wie schön
Wege zur Heilung
DarfichdasNeuesein
Einsamkeit
Dankbarkeit
Jack Kornfield
Wege mit Herz
Bild von R.
Texte von R.
Tanzende Frauen
Wasser
Leere - Stille
Der Himmel
Ein Lächeln
Eine offen Tür
Ein zärtlicher Blick
Leben und Sterben 1
Leben und Sterben 2
Das Arbeitsparadies
Gästebuch Psy.
Organisationsber.
Zu meiner Person
Newsletter
Anfahrt
Kontakt
Stocherkahnfahrten
Partnerlinks Tüb.
Sitemap
Impressum
Webcams Tipps


Der Weg mit Herz

Jedes Ding ist eins von Millionen Wegen. Darum mußt du immer daran denken, daß ein Weg nur ein Weg ist.Wenn du fühlst, daß du ihn nicht gehen willst, mußt du ihm unter gar keinen Umständen folgen.Um so viel Klarheit zu haben, mußt du ein diszipliniertes Leben führen. Nur dann wirst du wissen, daß ein Weg nur ein Weg ist, und dann ist es für dich oder für andere keine Schande, ihm nicht zu folgen, wenn es dein Herz dir sagt.Aber deine Entscheidung, auf dem Weg zu bleiben oder ihn zu verlassen, muß frei von Furcht oder Ehrgeiz sein. Ich warne dich. Sieh dir den Weg genau und aufmerksam an. Versuche ihn, so oft es dir notwendig erscheint. Dann stell dir, und nur dir selbst, eine Frage. Diese Frage ist eine, die sich nur alte Männer stellen:Ist dieser Weg ein Weg mit Herz? Alle Wege sind gleich: sie führen nirgendwo hin. Ist es ein Weg mit Herz? Wenn er es ist, ist der Weg gut; wenn er es nicht ist, ist er nutzlos. Beide Wege führen nirgendwohin, aber einer ist der des Herzens, und der andere ist es nicht. Auf einem ist die Reise voller Freude, und solange du ihm folgst, bist du eins mit ihm. Der andere wird dich dein Leben verfluchen lassen. Der eine macht dich stark, der andere schwächt dich.Ein Weg, der kein Herz hat, ist niemals schön. Du mußt hart arbeiten, um ihn auch nur einzuschlagen. Andererseits ist ein Weg mit Herz sehr einfach; um ihn gerne zu haben, mußt du nicht arbeiten.

Carlos Castaneda

 

 


Institut Balance  |  info#at#institut-balance.de